•  
  •  

Klavierbau hat eine lange Tradition

"Gut Ding will Weile haben"
​Seit der Cembalobauer Bartolomeo Cristofori aus Padua 1694 sein erstes Pianoforte baute wurde das Klavier
über viele Generationen vom handwerklich geferigten Pianoforte zum technisch hochwertigen und weitgehend
industriell produzierten Piano entwickelt. Das handwerkliche Können des Klavierbauers und sein Gespühr für
​Anschlag, Klang und Stimmung geben jedem Instrument bis zur Fertigstellung den entscheidenden Ausdruck.


YAMAHA

Gegründest 1887 - weltweit bestbekannte Marke für Qualität und Zuverlässigkeit


SEILER​

Seit 1859. Deutsche Klangkultur und Qualitätsarbeit in ansprechender Form

RÖNISCH

Seit 1845. Eine gute und preiswerte Alternative deutscher Klavierbautradition

KEMBLE​

​Wir haben noch eine Anzahl schöner KEMBLE Pianos aus englische Produktion

FEURICH​​

​Wir haben noch je ein Modell F-118 und F-123 schwarz poliert am Lager
​Die Produktion dieser deutschen Qualitätspianos wurde leider eingestellt